Gerne teilen! Das hilft uns sehr!

facebookseiten-zusammenfuehren

Die Grundvoraussetzungen für das Zusammenführen von Facebook-Seiten

Da ich mein Erscheinungsbild und meinen Namen ja komplett geändert habe, wollte ich meine Facebook-Seiten twentyfive.a und digitallotsen zusammenführen. Allerdings musste ich im Vorfeld erstmal klären, wie das jetzt genau funktioniert und was ich beachten muss. Hier habe ich mein neu erlangtes Wissen einmal für Sie zusammengetragen.
Damit das Zusammenführen von Facebook-Seiten klappt, müssen ganz bestimmte Grundvoraussetzungen erfüllt werden:

  • Sie müssen mindestens seit 7 Tagen Admin für alle Seiten sein, die zusammengefügt werden sollen
  • Die beiden Seiten müssen ähnlich benannt sein (ACHTUNG: Nach einer Umbenennung dauert es nochmals 7 Tage, bis Sie diese Seite mit einer anderen zusammenführen können).
  • Das Thema der beiden Seiten muss ebenfalls zu einander passen.

Zudem müssen Sie bei einer geplanten Zusammenführung folgende Punkte beachten:

  • Die „Gefällt mir“ Angaben (also die Fans) und die Anzahl der Besuche  werden von der 2. zu löschenden Seite auf die Hauptseite übernommen
  • ACHTUNG: Alle anderen Inhalte, wie Postings, Bilder, Videos, Verknüpfungen etc. der 2. Seite werden gelöscht!
  • Zudem wird es keine Umleitung der alten Seite auf die neue geben: Die alte URL ist dann nicht mehr erreichbar.
    Überprüfen Sie also alle Verknüpfungen, die auf diese Seite führen (z.B. bei Xing, oder auf Ihrer Webseite).
  • Wählen Sie die Seite mit der besseren URL bzw. dem korrekten Namen und nicht beispielsweise die mit den meisten Fans. Den Namen können Sie notfalls im Nachhinein ändern, die URL allerdings nicht!
  • Die Bearbeitung des Antrags kann nach Verschicken bis zu 1 Woche dauern- hier ist einfach Geduld gefragt!
    Bei mir hat es innerhalb von Minuten geklappt.
  • Manchmal dauert es zudem etwas, bis die Fans der 2. Seite übernommen werden. Auch hier ist einfach etwas Geduld gefragt.

 

Über die Einstellungen der Facebook-Seite

  • Besuchen Sie Ihre Facebook-Seite und achten Sie darauf, dass Sie auch als diese auf der Seite agieren und nicht als Privatperson.
  • Gehen Sie auf Einstellungen => Seite zusammenführen.
    Dann kommen Sie auf folgende Seite:

Anfragen zum Zusammenführen von Facebook-Seiten

  • Wählen Sie im ersten Dropdown die Seite aus, die Sie behalten möchten.
  • Im zweiten (unteren) Dropdown wählen Sie dann die Seite aus, die mit der ersten Seite zusammengeführt werden soll. ACHTUNG: Alle Inhalte dieser Seite werden gelöscht!
  • Klicken Sie auf "Weiter" um die Zusammenführung zu beantragen.
Haben die beiden zusammenzuführenden Seiten unterschiedliche Namen, sollten Sie die Fans auf die bevorstehende Änderung vorbereiten. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie einige Ihrer Fans verlieren.
Wichtig ist auch, dass die Adressdaten beider Seiten (sofern welche angegeben sind) übereinstimmen.